Drucken

Kochen


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: WH PL Bog
Setinhalt: 1
Erscheinungsdatum: 29.09.2015
EAN/UPC-Code: 9783898834919
Medium: BUCH
Schwalber Angelika  
Hersteller: Edel/ZS Verlag GmbH
   
Alle Jahre wieder duftet es in der Küche nach Zimt und Nelken, nach frisch gebackenen Vanillekipferln, Spitzbuben und Kokosmakronen. Was gibt es heimeligeres als liebevoll gezuckerte, gepuderte Weihnachtsplätzchen? Konditormeisterin Angelika Schwalber zeigt beliebte Klassiker, raffinierte moderne Plätzchenvarianten, Trendgebäck mit Superfoods und internationale süße Verführer. Plätzchenbacken und Kekse kreieren wird mit den Profi-Tipps zum Kinderspiel - und zwischendurch Naschen ist natürlich auch erlaubt!
15,99 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 200495Bogn

Produktbeschreibung

In Alfons Schuhbecks 'Bayerische al dente' gibt es bayerisches Essen mit italienischem kombiniert. Schon mal was von Weißbiertiramisu gehört? Oder von Figaros Brotzeit? Man darf gern ein wenig schmunzeln, wenn man dieses bayerisch-italienische Kochbuch 'Bayerisch al dente' durchblättert. Angelehnt ist es an die neue TV-Serie im Bayerischen Fernsehen mit Sternekoch Alfons Schuhbeck. Die Idee von Alfons Schuhbeck: typisch italienische Rezepte und typisch bayerisches Essen kombinieren - ein echtes Crossover. Und so darf man sich in den Sendungen wie im Buch 'Bayerisch al dente' über Bruschetta mit Leberwurst-Ricotta-Aufstrich, Ravioli Cosa Nostra mit Blutwurst, Strammer Massimo mit Schinken und Wachtelei und viele weitere Kreationen freuen. - Rezepte mit Alfons Schuhbecks persönlichem Touch - Italienisches und bayerisches Essen kombiniert - Der Rezept-Fahrplan zur Sendung 'Bayerisch al dente'

121 Seiten

Setinhalt: 1
Erscheinungsdatum: 14.06.2019
EAN/UPC-Code: 9783898834957
Medium: BUCH
Komponist: Schuhbeck, Alfons
Hersteller: Edel/ZS Verlag GmbH
Interpret: Schuhbeck, Alfons
14,99 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-95587-011-9

Wenn junge Leute kochen, dann sollte vor allem der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen. Noch besser ist es natürlich, wenn das Ergebnis nicht nur lecker schmeckt, sondern auch noch prima aussieht und gesund ist.

Unser Kochbuch „Spaghetti, Snacks und scharfe Sachen“ trägt all dem Rechnung. Junge Leute und Junggebliebene verraten darin ihre Lieblingsrezepte. Logisch, dass darunter auch Fingerfood, Partyrezepte und coole Drinks sind ...

Das Buch ist prall gefüllt mit über 200 einfachen und raffinierten Rezepten, die auch Leute nachkochen können, die nicht so oft zum Kochlöffel greifen. Ein ebenso liebenswertes wie ungewöhnliches Kochbuch, an dem die ganze Schulfamilie der Neustädter Lobkowitz-Realschule mitgeschrieben hat.

 

 

Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz

ISBN: 978-3-95587-011-9

Auflage: 1. Auflage 2014

Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen

Hardcover: 168 Seiten

Format: 17 x 24 cm

19,95 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-89682-076-1

Kaum ein Nahrungsmittel lässt sich so vielfältig und abwechslungsreich zubereiten wie die Kartoffel. Hat die ideenreiche Hausfrau oder der kreative Hausmann Kartoffeln – und dieses Buch – im Haus, so braucht es nicht viel, um rasch eine vollwertige Hauptspeise, einen herzhaften Eintopf, einen schmackhaften Auflauf, eine fantasievolle Kartoffelpfanne, ein deftiges Reindlgericht oder ein raffiniertes kleines Gaumentratzerl zu zaubern.
Kartoffelgerichte gehören zur traditionsreichen Lebenskultur in Bayern. Lassen Sie sich anregen zum Studieren und Ausprobieren der fantasievollen, vielseitigen und schmackhaften Rezepte.

 

 

Verlag: SüdOst-Verlag

ISBN: 978-3-89682-076-1

Auflage: 2. Auflage 2012

Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen

Hardcover: 160 Seiten

Format: 16,5 x 24 cm

14,90 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 978-3-95587-739-2

In diesem Pilzbuch findet man die in der bayerischen Region vorkommenden wichtigsten und mehr oder weniger häufigen Speise- und Giftpilze. Die Pilze können aufgrund der naturgetreuen Fotos sowie durch die ausführliche Beschreibung bestimmt werden. Die ergänzende, umfassende Darstellung der Rubrik „Verwechslung“ hilft die Bestimmung abzusichern.

Norbert Griesbacher ist Gründungsmitglied der Bayer. Mykologischen Gesellschaft (BMG) und seit 1979 Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM). Als ehrenamtlicher Pilzberater der Stadt Weiden i.d.OPf. gibt er sein Wissen jede Saison auf’s Neue an interessierte Schwammerlsucher weiter.

Süd-Ost Verlag

14,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-95587-067-6

In diesem Nachschlagewerk, das für Einsteiger und Kenner gleichermaßen geeignet ist, findet der Leser viele nützliche Informationen über die wunderbare und doch so einfache Wirkungsweise von Kräutern. Mit "Faszination Kräuterwissen" ist ein Nachschlagewerk entstanden, das von Heilkunde über Kochen bis zu Pflanzenordnung und -bestimmung alle Themen rund um Kräuter behandelt. 

Neben feinen Rezepten und praktischen Anleitungen für Cremes und Salben finden sich auch wissenswerte Informationen zu Brauchtum und Naturpädagogik. Entstanden ist das Buch in Zusammenarbeit mit dem altehrwürdigen Kloster Waldsassen. 

Einmal damit angefangen lässt einen die Faszination Kräuterwissen nicht mehr los! Probieren Sie es aus!

 

Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz

ISBN: 978-3-95587-067-6

Auflage: 1. Auflage 2019

Abbildungen: durchgehend farbig

Hardcover: 224 Seiten

Format: 14,8 x 21 cm

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-86646-341-7

Trotz ständig wechselnder Food-Trends ist und bleibt der Sieger in der Gunst der gesundheitsbewussten Genießer die fleischlose, vegetarische Küche! Blätter, Früchte, Knollen, Wurzeln und Co. schlagen die Fleischliga nach wie vor um Längen. Mit raffinierten und abwechslungsreichen Rezepten lassen sich schnell gesunde Gerichte zaubern, die selbst überzeugte Fleischliebhaber neugierig machen. Das Kochbuch "Vegetarische Schmankerl für 5 Jahreszeiten" überzeugt mit regionalen und saisonalen Rezepten, die sich wunderbar in den Alltag integrieren lassen - ob für ungeübte Anfänger, Familien, die es unkompliziert mögen oder kreative Genießer. Für jeden findet sich in der bayerisch-vegetarischen Rezeptsammlung das Richtige. Grün, gesund und gut!

 

Verlag: MZ-Buchverlag

ISBN: 978-3-86646-341-7

Auflage: 1. Auflage 2019

Abbildungen: durchgehend farbig

Hardcover: 152 Seiten

Format: 17 x 24 cm

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-95587-074-4

Dieses Kochbuch verspricht Genuss für alle Sinne und präsentiert viel Wissenswertes zur gesunden Ernährung. Darüber hinaus bietet es einen reichen Fundus erprobter Rezepte. Die Landfrauenberaterin und Kräuterexpertin Markusine Guthjahr spannt den Bogen vom Frischekick mit Frühlingskräutern über sommerlichen Beeren- und Blütengenuss und herbstlichen Gaumenschmaus bis zum deftigen Wurzelgemüse für kalte Wintertage. Die heimischen Pflanzenschätze werden wiederentdeckt und gelten als Gesundbrunnen einst und jetzt. Viele der gesunden Zutaten wachsen vor der Haustür, und man erntet frische Lebenskraft aus Garten, Wald und Wiese. Wenn draußen nichts mehr zu ernten ist, bereichern selbstgezogene Sprossen von der Fensterbank oder fermentiertes Gemüse den Speiseplan. Ein ungewöhnliches Kochbuch mit viel Hintergrundwissen, praktischen Tipps und gesunden Zutaten aus der Speisekammer der Natur.

 

Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz

ISBN: 978-3-95587-074-4

Auflage: 1. Auflage 2020

Abbildungen: durchgehend farbig

Hardcover: 192 Seiten

Format: 17 x 24 cm

19,95 *

Auf Lager
innerhalb 8AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-95587-730-9

 Irmi Hofmann

Bayerische Mehlspeisen

 

Verlag: SüdOst-Verlag

ISBN: 978-3-95587-730-9

Auflage: 2. Auflage 2018

Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen

Hardcover: 160 Seiten

Format: 17 x 24 cm

Bereits in der 2. Auflage lieferbar!

 Schon die Vorstellung von Kaiserschmarrn, Marillenbuchteln oder Reiberdatschi wärmt den Bauch, bringt Wohlgefühl und erinnert an Gerüche, Geschmack und Erlebnisse in der Küche der Kindheit.

 Wenn die Großmutter ohne Rezept kochte, mit einer Handvoll Mehl und einer Prise Zucker, wenn versäumt wurde, die Rezepte aufzuschreiben: dieses Mehlspeisenbuch hilft beim Kochen. Mit einfachen Zutaten, einer klaren Beschreibung, vielen Fotos und Tipps gelingen die traditionellen bayerischen Mehlspeisen auch ungeübteren Köchen und Köchinnen. So gibt es keine Angst mehr vor Hefeteig! Und die daheim gekochten und selbst fotografierten Gerichte zeigen: So gelingt es auch Ihnen!

Mehlspeisen machen auch den Kleinen Spaß, so „unterstützte“ mich meine zweijährige Enkelin ganz begeistert, z. B. bei Apfelstrudel und Fingernudeln. Und Mehlspeisen schmecken nicht nur als selbstständiges Hauptgericht, sondern auch als Nachspeise oder statt Kuchen zum Kaffee.

Schön, wenn man sich diesen Schatz unserer bayerischen Küchenkultur aneignen,genießen und weitergeben kann.

 

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-86646-765-1

 

 

Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz

 

Auflage: 3. Auflage 2016

Abbildungen: durchgehend farbige Abbildungen

Hardcover: 136 Seiten

Format: 17 x 24 cm

 

ISBN 978-3-86646-765-1
 

Der zweite Band der neuen kultigen Oberpfälzer Koch- und Backbuchreihe.

Wenn das Mehl staubt, der Rührbesen scheppert und das Nudelholz den Teig walkt, dann sind die fleißigen Lichtblicke-BäckerInnen um Helga Haberkorn, Annelies Hecht, Gisela Schmid und Robert Dworschak in ihrem Element. Die Spitzboum, Mokkabussala, Husarenkrapferln und all die anderen Leckereien sind heiß begehrt.

In unserem Brauchtumsbackbuch verraten sie nicht nur die Zutaten für die leckeren Plätzchen, sondern auch allerlei andere Rezepte quer durchs Jahr. Witzige MundartbeiträgeBrauchtumsberichte und das ungewöhnliche Layout machen schon das Aussuchen der Rezepte zu einem köstlichen Vergnügen.

 

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 978-3-86646-765-1

 
Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass die Erdbeeren heute nicht mehr so "erdbeerig" schmecken, wie die Beeren aus unseren Kindertagen? Damals war ein Stück frisch gebackenes Brot mit Butter geschmacklich unbezahlbar und jedem hochgelobten Menü überlegen. Heute schmeckt Brot in den seltensten Fällen noch so wie das Brot damals, das unsere Großmütter oft noch selbst gebacken haben. Wir essen mittlerweile zu viel Chemie und haben immer mehr verlernt, wie natürliche Zutaten schmecken.

1.Auflage 2016 136 Seiten,durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover, ISBN: 978-3-86646-765-1, Gietl Verlag
 
  
 
   
19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: ISBN 978-3-89682-201-7

Brennsuppn und Erdäpfel will mehr sein, als ein gewöhnliches Kochbuch. Natürlich soll es in erster Linie alte, in Vergessenheit geratene Rezepte aus dem Bayerischen Wald des 19. Jahrhunderts präsentieren und zum experimentellen Nachkochen anregen. Reich bebildert möchte es aber durch den Blick in die Küche und die Kochtöpfe dieses Landstriches zugleich auch einen gleichermaßen spannenden, wie amüsanten Einblick in das Leben der Menschen zwischen etwa 1830 und 1880 gewähren.

 ca. 160 Seiten Hardcover Format: 16,5 x 24,5 cm SüdOst-Verlag

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 4-10 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: ISBN: 978-3-86646-705-7

1. Auflage 2015, 192 Seiten, 17 x 24 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover

Wer möchte nicht gerne Häferlgucker spielen, in die Töpfe schauen, noch dazu in einer Stiftsküche? Die Klosterkultur vom Kochtopf aus entdecken? In einer Zeit, in der das rechte Maß abhanden zu kommen scheint, wenden wir uns wieder den Klöstern zu, versuchen wir in der Stille der Abteien dem verlorenen Paradies wieder etwas näher zu kommen. Und wir schätzen wieder die Klosterküche, genießen gute, einfache und gesunde Speisen, deren Rezepte sich am jahreszeitlichen Angebot der Natur und am vernünftigen Maßhalten im Essen und Trinken orientieren. 

 

 

 

19,90 *

Auf Lager
innerhalb 8 AT Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand